Werder HEIMSPIEL Magazin 41

Werder HEIMSPIEL 41 – das neue Stadionmagazin. Kompakt, spannend, ganz nah dran. 100 % Bundesliga.

Werder HEIMSPIEL 41 – das neue Stadionmagazin. Kompakt, spannend, ganz nah dran. 100 % Bundesliga.

Das neue Werder HEIMSPIEL Magazin Nr. 41 zum Spiel SV Werder Bremen – FC Ingolstadt 04 (Samstag, 3. Dezember 2016, Weser-Stadion, 15.30 Uhr) u. a. mit folgenden Themen:

„In jedem Spiel 110 Prozent geben“ – Max Kruse über Führungsspieler, Erwartungshaltungen und wie er mit Druck umgeht. Das Interview nach dem Comeback.

„Aus der Fassung gebracht“ – Unmittelbar vor dem Schlusspfiff entführt Eintracht Frankfurt noch drei Punkte aus dem Bremer Weser-Stadion ­­– trotz eines sehenswerten Führungstreffers von Florian Grillitsch. Der Rückblick.

„Auf dem Silbertablett“ – Nach dem 105. Nordderby hadert Werder Bremen mit dem 2:2-Unentschieden. Mit Treffern von Fin Bartels und Serge Gnabry hat sich Werder beim HSV jeweils zurückgekämpft, aber der Ärger über eigene Fahrlässigkeiten dämpfte die Freude über den einen Punkt.

Werders nächster Heimgegner: „Mit neuem Trainer zum Klassenerhalt“ – Der letztjährige Aufsteiger FC Ingolstadt hofft nach turbulenten Wochen und Trainerwechsel auf die Rückkehr in die Erfolgsspur.

Und in der Rubrik „Werder-History“: „Fast vergessen: das Double, Teil 2“ – Wie Werder mit dem Pokal-Triumph gegen Alemannia Aachen Bundesliga-Geschichte schrieb.

Außerdem im Werder HEIMSPIEL Magazin: das große Poster sowie der ausführliche Service-Teil mit Terminen, Tabellen, Statistiken und weiteren Infos.

Ab 2. Dezember 2016 im gut sortierten Zeitschriftenhandel, beim WESER-KURIER und im Weser-Stadion.

Das neue ‚Werder HEIMSPIEL Magazin’: 100 % Bundesliga.

, ,