Werder HEIMSPIEL Magazin 53

Werder HEIMSPIEL 53 – das neue Stadionmagazin. Kompakt, spannend, ganz nah dran. 100 % Bundesliga.

Werder HEIMSPIEL 53 – das neue Stadionmagazin. Kompakt, spannend, ganz nah dran. 100 % Bundesliga.

Das neue Werder HEIMSPIEL Magazin Nr. 53 zum Spiel SV Werder Bremen – FC Schalke 04 (Samstag, 16. September 2017, Weser-Stadion, 15.30 Uhr) u. a. mit folgenden Themen:

„Aus wenig möglichst viel zu machen“ – Frank Baumann, Werders Geschäftsführer Sport, über den Verein, seine Ziele und was ihn am meisten ärgert.

„Ungenutzte Chancen“ – Die Überraschung blieb aus. Werder Bremen musste sich dem FC Bayern München im Weser-Stadion mit 0:2 geschlagen geben. Der Rückblick.

„Endlich!“ – Torschütze Thomas Delaney beschert Werder Bremen in Berlin den ersten Punkt. 6.000 Fans waren mitgereist.

Werders nächster Heimgegner: „Schalke 04 will zurück in die Spitzengruppe“ – Nach einem Jahr mit herben Rückschlägen wollen die Gäste aus Gelsenkirchen zurück in die Spitzengruppe der ersten Liga und sich für einen europäischen Wettbewerb qualifizieren. Den sportlichen Neustart soll Trainer Domenico Tedesco organisieren, der von Erzgebirge Aue ins Ruhrgebiet gekommen ist und die Nachfolge des glücklosen Markus Weinzierl angetreten hat.

Und in der Rubrik „Werder-History“: „Sechs Tore und andere Besonderheiten“ – Als Werder mit einem Trainer aus Schalke in Gelsenkirchen glänzte.

Außerdem im Werder HEIMSPIEL Magazin: das große Poster sowie der ausführliche Service-Teil mit Terminen, Tabellen, Statistiken und weiteren Infos.

Ab 15. September 2017 im gut sortierten Zeitschriftenhandel, beim WESER-KURIER und im Weser-Stadion.

Das neue ‚Werder HEIMSPIEL Magazin’: 100 % Bundesliga.

, ,