Werder HEIMSPIEL Magazin 55

Werder HEIMSPIEL 55 – das neue Stadionmagazin. Kompakt, spannend, ganz nah dran. 100 % Bundesliga.

Werder HEIMSPIEL 55 – das neue Stadionmagazin. Kompakt, spannend, ganz nah dran. 100 % Bundesliga.

Das neue Werder HEIMSPIEL Magazin Nr. 55 zum Spiel SV Werder Bremen – Borussia Mönchengladbach (Sonntag, 15. Oktober 2017, Weser-Stadion, 18.00 Uhr) u. a. mit folgenden Themen:

„Wir haben es selbst in der Hand“ – Zlatko Junuzovic über die Saison, sein Selbstbewusstsein und seine Rolle bei Werder. Das Interview.

„Erst trostlos, dann mitreißend“ – Fin Bartels’ Kopfballpremiere sichert Werder Bremen das 1:1 beim VfL Wolfsburg. Der Rückblick.

„Wieder nicht erzwungen“ – Der SVW hadert auch gegen Freiburg mit vergebenen Chancen.

„Verkehrte Welt“ – 0:0 beim HSV, das dritte Unentschieden in Serie. Zu wenig für Viele.

Werders nächster Heimgegner: „Gladbacher suchen nach der Konstanz“ – Die Verantwortlichen von Borussia Mönchengladbach wollen sich vom siebten Tabellenplatz nicht täuschen lassen. „Wir suchen noch nach der spielerischen Linie und der Konstanz. Nach meiner Einschätzung sind wir auf dem richtigen Weg, müssen aber weiter an den Abläufen feilen und uns in der Defensive robuster behaupten“, meinte Cheftrainer Dieter Hecking nach dem jüngsten 2:1-Heimsieg gegen Aufsteiger Hannover 96. Noch gebe es viel zu verbessern.

Und in der Rubrik „Werder-History“: „Elf Tore in 90 Minuten“ – Wie Werder und Mönchengladbach 1969 Fußball zum Genießen spielten.

Außerdem im Werder HEIMSPIEL Magazin: das große Poster sowie der ausführliche Service-Teil mit Terminen, Tabellen, Statistiken und weiteren Infos.

Ab 13. Oktober 2017 im gut sortierten Zeitschriftenhandel, beim WESER-KURIER und im Weser-Stadion.

Das neue ‚Werder HEIMSPIEL Magazin’: 100 % Bundesliga.

, ,