Werder HEIMSPIEL Magazin 58

Werder HEIMSPIEL 58 – das neue Stadionmagazin. Kompakt, spannend, ganz nah dran. 100 % Bundesliga.

Werder HEIMSPIEL 58 – das neue Stadionmagazin. Kompakt, spannend, ganz nah dran. 100 % Bundesliga.

Das neue Werder HEIMSPIEL Magazin Nr. 58  zum Heimspiel gegen den VfB Stuttgart (Samstag, 2. Dez. 2017, 15.30 Uhr) u. a. mit folgenden Themen:

„Nie verrückt machen lassen“ – Bisher 12 Spiele, 10 Startelf-Einsätze, 841 gespielte Minuten: Maximilian Eggestein (20) gilt als jüngster Stammspieler bei Werder Bremen. Der Youngster über seine Erfahrungen und Ziele. Das Interview.

„Allerhöchste Zeit“ – Das war wie Balsam für die grün-weiße Seele. Das wunderbare 4:0 über Hannover 96 im Rückblick.

„Auf Augenhöhe, aber ohne Punkte“ – Werder Bremen belohnt sich nicht bei Vizemeister RB Leipzig.

Werders nächster Heimgegner: „Stuttgart marschiert Richtung Mittelfeld“ – Mit dem VfB Stuttgart gibt innerhalb von 14 Tagen der zweite Aufsteiger, der auch ein alter Bekannter ist, seine Visitenkarte im Weser-Stadion ab. Nach seinem einjährigen Abstecher in die zweite Liga hat der Altmeister vom Neckar im Oberhaus wieder Tritt gefasst und nähert sich mit großen Schritten der oberen Hälfte der Tabelle.

Und in der Rubrik „Werder-History“: „Paukenschlag mit Trainertausch“ – Wie Werder unter Trainer Fritz Langner zu einem glanzvollen 3:0 in Stuttgart kam.

Außerdem im Magazin: das große Poster sowie viele Infos, Zahlen und News rund um den SV Werder.

Ab 1. Dezember 2017 im gut sortierten Zeitschriftenhandel, beim WESER-KURIER und im Weser-Stadion.

Das neue ‚Werder HEIMSPIEL Magazin’: 100 % Bundesliga.

, ,